Auswärtsspiele der Aktiven & Reserve am 18.09.22 beim TSV Biberach

logoAuswärtsspiele der Aktiven & Reserve am 18.09.22 beim TSV Biberach

Am nächsten Sonntag, den 18..09.22 müssen unsere Aktiven & die Reserve
beide auswärts beim TSV Biberach antreten!

Anstoß der Reserve ist um 13.00 Uhr, die Aktiven spielen danach um 15.00 Uhr.

Reserve 18.09.22 /13.00 Uhr in Biberach
TSV Biberach – TSV Herbolzheim

Aktive 18.09.22 /15.00 Uhr in Biberach
TSV Biberach – TSV Herbolzheim

 Wir wünschen beiden Teams viel Erfolg!

Veröffentlicht unter Reserve, Aktive | Schreib einen Kommentar

+++ TSV in neuem Glanz +++

logo+++ TSV in neuem Glanz +++logo

Der TSV präsentiert sich in dieser Saison dank Edelsponsor und treuen Partner
des TSV in neuem Glanz. In Zusammenarbeit mit unserem langjährigen Partner dem Reisebüro Strässer statteten wir jeden aktiven Spieler mit einem neuen Poloshirt aus. Bestückt mit Wappen des Vereins und Wappen unseres Partners @touristiker61 sind wir für die kommenden Spiele zumindest mal optisch gewappnet.

straesser-vorne

straesser-hinten

P.S.: Für den bevorstehenden Ski-Urlaub, den nächsten Sommerurlaub oder nur ein langes Wochenende am See – wir kennen da ein gutes Reisebüro in Möckmühl, schaut doch mal vorbei. ✈️
#tsvherbolzheim #grünundweiß #reisebürosträsser #poloshirts #neuerglanz #geileteile

Veröffentlicht unter Reserve, Aktive, AH | Schreib einen Kommentar

Spielbericht 1. Mannschaft vom 11.09.22 gegen den SV Heilbronn am Leinbach II

logoSpielbericht 1. Mannschaft vom 11.09.22 gegen den SV Heilbronn am Leinbach II
            TSV Herbolzheim – SV Heilbronn am Leinbach II   0:1 (0:0)

Unsere Aktive bestritt am Sonntag ihr viertes Saisonspiel. Gegner war die zweite Mannschaft des SV Heilbronn am Leinbach.
Das Spiel war von Beginn an nicht das Spiel unsere Mannschaft. Die Gäste kamen besser ins Spiel und hatten vereinzelte gute Möglichkeiten. Allerdings verteidigten unsere Jungs gut. Im weiteren Spielverlauf der ersten Hälfte passierten keine nennenswerten Chancen und das Spiel verlagert sich fast komplett ins Mittelfeld. Daher ging es dann auch mit dem 0:0 in die Pause.

In der zweiten Halbzeit machten es unsere Jungs etwas besser und erspielten sich dann auch mehrere Möglichkeiten zur Führung allerdings hatte man heute kein Glück im Abschluss. Von den Gästen kam so gut wie nichts mehr. Herbolzheim lief einen Angriff nach dem anderen. Leider blieb man aus dem Spiel heraus zu harmlos. Durch Standards kam man gefährlicher vor das gegnerische Tor. Allerdings waren auch hier die Abschlüsse zu unpräzise. Wenn man die Chancen vorne nicht macht bekommt man bekanntlich hinten irgendwann ein Tor. So auch unsere Elf. In der 86. Minute kamen die Heilbronner nochmals aus der eigenen Hälfte und erzielten mit dem folgenden Angriff auch den 0:1 Siegtreffer. Herbolzheim versuchte nochmals alles nach vorne zu werfen um noch den Ausgleich zu erzielen. Leider fehlte heute aber das Quäntchen Glück und man musste eine sehr bittere Niederlage hinnehmen.

Für die Aktive spielten: F. Knotz – A. Eckert, O. Schumann, D. Horch, L. Mannhart –
C. Schönig, L. Salini, Ch. Engel, Aa. Wagenblast, Ü. Kaya – Ch. Fuchs
Es ergänzten: M. Höftmann (ETW), S. Hopfhauer, A. Ziegler, T. Rödel

Vorschau:
Am kommenden Sonntag spielen wieder beide Mannschaften in Biberach.
Spielbeginn bei der Reserve ist um 13 Uhr. Die Aktive spielt anschließend um 15 Uhr.

Veröffentlicht unter Aktive | Schreib einen Kommentar

Spielbericht 2. Mannschaft vom 11.09.gegen den FC Möckmühl

logo Spielbericht 2. Mannschaft vom 11.09.22 gegen den FC Möckmühl
             TSV Herbolzheim – FC Möckmühl   4:4 (3:1)

Unsere Reserve hatte am Sonntag ihr erstes Rundenspiel. Gegner war die zweite Mannschaft des FC Möckmühl. Gespielt wurde im Flex-Modus 9 gegen 9.
Herbolzheim startete diszipliniert und versuchte erstmal in der Defensive gut zu stehen und dann auf Konter zu lauern. Den ersten Angriff über Reinhold schloss er selbst ins lange Eck zum 1:0 ab. 10 Minuten später erhöhte Fabio nach Vorlage von Christopher auf 2:0. Die Gäste liefen anschließend einen Angriff nach dem anderen verzogen jedes Mal beim Abschluss. Wieder nur vier Minuten nach dem 2:0 erzielte Christopher einen sehenswerten Treffer zum 3:0. Kurz vor der Pause musste Christopher verletzt vom Platz. Herbolzheim ließ nun mehr zu und stellte sich hinten rein. Möckmühl kam vor der Pause noch zum 3:1 Anschlusstreffer.

Einen schlechten Start hatte man dann in der zweiten Hälfte. Bereits fünf Minuten nach Wiederanpfiff erzielten die Gäste das 3:2. Nach diesem Treffer flachte das Spiel ab und man merkte bei beiden Teams den Trainingsrückstand. 10 Minuten vor Ende der Partie erzielte Felix seinen ersten Treffer für den TSV und erhöhte auf 4:2. Leider war dies nicht der letzte Treffer der Partie. Möckmühl erzielte nur drei Minuten danach das 4:3 und konnten sogar noch durch einen abgefälschten Freistoß in der Schlussminute auf 4:4 stellen. Letztendlich ein unglückliches Unentschieden für eine gut spielende Reserve.

Tore für die Reserve erzielten: 1:0 Reinhold Schwab (6.), 2:0 Fabio Schmid (16.),
3:0 Christopher Juhas (20.) 4:2 Felix Scholl (80.)

Für die Reserve spielten: M. Höftmann – S. Cayli, T. Rödel, B. Demiri – R. Schwab, J. Knapp, Ch. Juhas, D. Kochaba – F. Schmid
Es ergnänzte: F. Scholl

Veröffentlicht unter Reserve | Schreib einen Kommentar